Uluslararası Tıp Etiği Kongresi Açış Konuşması

Çetiner Karahan 15.09.2011

Sehr geehrte Mitglieder der türkischen und deutschen wissenschaftlichenGemeinde,


Sehr geehrte Teilnehmer und Teilnehmerinnen des 3. Internationalen Kongresses über medizinische Ethik und Medizinrecht,


Verehrte Mitglieder der Presse,


 


Ich möchte Sie alle herzlich begrüßen und mich vor allem bei Frau Professorin Aysegül Demirhan Erdemir und allen anderen, die bei dieser Organisation mitgewirkt haben, dafür bedanken, dass sie mich zu dieser wichtigen Veranstaltung eingeladen haben. Ich fühle mich geehrt, an diesem Kongress, bei dem prominente Wissenschaftler aus der Türkei und aus Deutschland anwesend sind, teilzunehmen zu dürfen.


 


Obwohl ich kein Experte im Bereich Medizinwissenschaft bin, die intensivste Arbeit und enormes Engagement verlangt, verfolge ich als Intellektueller und Diplomat die hervorragenden Entwicklungen und Fortschritte im medizinischen Bereich mit großem Interesse und mit Neugier. Besonders interessant sind für mich vor allem die Veränderungen, die aufgrund neuer Notwendigkeiten im Gesundheitssystem erforderlich sind, die damit verbundenen Probleme ebenso wie die schnelle Entwicklung in der Genetik und die daraus resultierenden bioethischen Debatten.


 


Medizin zählt zu den ältesten Wissenschaften und wurde im Verlauf der Geschichte seitens aller Gesellschaften respektiert; die ärztliche Wissenschaft wurde von allen Kulturen als heiliger Beruf angesehen. Diese Auffassung besteht heute noch. Die medizinische Wissenschaft hat enorme Fortschritte gemacht. Jedoch sind auch neue Fragen entstanden, einerseits in Bezug auf die gleiche, effiziente und wirtschaftliche gesundheitliche Versorgung der gesamten Gesellschaft, andererseits in Bezug darauf, ob manche Anwendungen, die durch den medizinischen Fortschritt möglich geworden sind, mit den ethischen Prinzipien vereinbar sind.


 


Die genannten Probleme haben dazu geführt, dass medizinische Ethik und Medizinrecht in letzter Zeit mehr in den Mittelpunkt getreten sind. Es besteht kein Zweifel, dass die Begriffe medizinische Ethik und Medizinrecht, deren Wurzeln bis zu den Gesetzen des Hippokrates und sogar Hammurabis zurückreichen, nicht neu sind und heutzutage zu den wichtigsten Diskussionsthemen zählen.


 


Da sich medizinische Ethik und Medizinrecht mit äußerst sensiblen Themen beschäftigen wie dem Wohlergehen des Menschen, der Umwelt, gesellschaftlichen und kulturellen Fragestellungen, der wissenschaftlichen Forschung, den Menschenrechten und sogar der Politik, ist es für uns alle als Menschen von größtem Interesse, die Entwicklungen in dem Bereich zu verfolgen.


 


Und so begrüße ich diesen Kongress sehr und wünsche, dass die Arbeit der Teilnehmer an diesem Kongress zu fruchtbaren Ergebnissen für die Türkei, für Deutschland und natürlich für die ganze Menschheit führt.


 


Abschließend möchte ich  alle Anwesenden nochmals herzlich begrüßen und bedanke mich für die Aufmerksamkeit.


Pazartesi - Cuma

08:30 - 14:00


  • T.C.K.B.K KÜTÜPHANESi
  • 1.1.2018 Resmi Tatil - Yılbaşı
    30.3.2018 Dini Tatil - Paskalya Arifesi
    2.4.2018 Dini Tatil - Paskalya
    1.5.2018 Resmi Tatil - İşçi Bayramı
    10.5.2018 Dini Tatil - Hz. İsa’nın Göğe Yükselişi
    21.5.2018 Dini Tatil - Küçük Paskalya
    31.5.2018 Dini Tatil - Yortu Bayramı
    15.6.2018 Dini Tatil - Ramazan Bayramı 1. Gün
    21.8.2018 Dini Tatil - Kurban Bayramı 1. Gün
    3.10.2018 Resmi Tatil - AFC Milli Günü
    29.10.2018 Resmi Tatil - Cumhuriyet Bayramı
    1.11.2018 Resmi Tatil - Azizler Yortusu
    25.12.2018 Resmi Tatil - Noel 1. Gün
    26.12.2018 Resmi Tatil - Noel 2. Gün