Deutsch-Türkische Gesellschaft Pforzheim e.V.'nin 20. kuruluş yıldönümü

Serhat Aksen 15.11.2014
Deutsch-Türkische Gesellschaft Pforzheim – 15.11.2014
Rede Generalkonsul der Republik Türkei in Karlsruhe, Herr Serhat Aksen

Sehr geehrter Herr Michael Völkel, Vorsitzender der Deutsch-Türkischen Gesellschaft Pforzheim,
Sehr geehrte Frau Bilkay Öney, Integrationsministerin Baden-Württemberg
Sehr geehrte Frau Monika Müller, Bürgermeisterin Pforzheim,
Sehr geehrte Frau Katja Mast, Bundestagsabgeordnete,
Sehr geehrter Herr Gunther Krichbaum, Bundestagsabgeordneter,
Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
Sehr geehrte Gäste,
Liebe Pressevertreter,

Ich freue mich, anlässlich des 20. Jahrestages des Vereins
der Deutsch-Türkischen Gesellschaft Pforzheim mit Ihnen hier zu sein.

Als ich vor drei Jahren meinen Dienst als Karlsruher Generalkonsul begann, war der DTG eines der ersten Vereine, die ich kennenlernte.

Herr Vorsitzender Michael Völkel und die Vereinsmitglieder hatten mich damals besucht.

Ich war sehr erfreut darüber, Herrn Völkel und die Vereinsmitglieder kennenzulernen und Informationen über solch einen verwurzelten Verein zu bekommen.

Später haben unsere Begegnungen mit Herrn Völkel und den Vereinsmitgliedern weiterhin stattgefunden, sei es bei unseren Besuchen in Pforzheim oder den verschiedenen Veranstaltungen, die durch unser Generalkonsulat in Karlsruhe organisiert wurden.

Liebe Gäste,

Vereine sind ein wichtiger Teil des gesellschaftlichen Lebens.

Die DTG hat innerhalb von 20 Jahren in vielen wichtigen sozialen und kulturellen Projekten sowie Bildungsveranstaltungen ein Zeichen gesetzt.

Darüber hinaus hat die DTG einen Beitrag zur Entwicklung der Beziehungen zwischen den türkischen und deutschen Gesellschaften , sowie zwischen der Türkei und Deutschland geleistet und tut dies auch weiterhin.

Soweit ich weiß, war eines der Ziele der Gründung der DTG, Pforzheim und Nevşehir zu Partnerstädten zu machen.

Und dies ist nach langen Projekten später in 2007 auch gelungen.

Außerdem sind das Hebel-Gymnasium in Pforzheim und das Nevşehir Altınyıldız College zu Partnerschulen geworden.

Die Besuche zwischen den beiden Städten finden weiterhin statt, was uns sehr glücklich macht.

Ich möchte auch erwähnen, dass Nevşehir für mich eine besondere Bedeutung hat.

Mein verstorbener Vater kam aus Ürgüp/Nevşehir.
Trotz dass ich in Ankara geboren und aufgewachsen bin, ist Nevşehir auch meine Heimat.

Unser Wunsch ist es, die Zahl der Beziehungen der Partnerstädte zwischen den Städten unseres Zuständigkeitsgebietes und den Städten in Deutschland, durch die gemeinsamen Bemühungen unseres Generalkonsulates und Vereinen wie der DTG, zu erhöhen.

Unsere Projekte in dieser Hinsicht finden weiterhin statt.

Ich will Sie nicht länger aufhalten und bedanke mich ganz herzlich bei Herrn Völkel und allen die an der Gründung und Entwicklung der DTG beteiligt sind.

Ich wünsche dem 20. Geburtstag der DTG alles erdenklich Gute und noch unendlich viele schöne 20 Jahre.

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche Ihnen einen angenehmen Abend.


Pazartesi - Cuma

08:30 - 14:00


  • T.C.K.B.K KÜTÜPHANESi
  • 1.1.2018 Resmi Tatil - Yılbaşı
    30.3.2018 Dini Tatil - Paskalya Arifesi
    2.4.2018 Dini Tatil - Paskalya
    1.5.2018 Resmi Tatil - İşçi Bayramı
    10.5.2018 Dini Tatil - Hz. İsa’nın Göğe Yükselişi
    21.5.2018 Dini Tatil - Küçük Paskalya
    31.5.2018 Dini Tatil - Yortu Bayramı
    15.6.2018 Dini Tatil - Ramazan Bayramı 1. Gün
    21.8.2018 Dini Tatil - Kurban Bayramı 1. Gün
    3.10.2018 Resmi Tatil - AFC Milli Günü
    29.10.2018 Resmi Tatil - Cumhuriyet Bayramı
    1.11.2018 Resmi Tatil - Azizler Yortusu
    25.12.2018 Resmi Tatil - Noel 1. Gün
    26.12.2018 Resmi Tatil - Noel 2. Gün