Eğitim Bakanlığı ile Yapılan Toplantının Açış Konuşması

Çetiner Karahan 19.02.2011

Sehr geehrte Kultusministerin Frau


Dr. Marion Schick,


Sehr geehrte Vorsitzende der türkischen Vereine,


Liebe Mitglieder der deutschen und türkischen Presse,


Sehr geehrte Mitbürger,


 


Bildung ist die Basis für die individuelle Entwicklung und des gesellschaftlichen Fortschreitens. Bildung ist der Weg einen Beruf zu erlernen und bietet uns die Möglichkeit am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Die Bildung definiert unseren Beruf und unser Beruf prägt unsere Persönlichkeit. Über diese Fakten hinaus bestimmt unser Beruf das Einkommen, unser gesellschaftliches Umfeld und unseren Status. Wenn wir es kurz fassen möchten bestimmt unser Beruf unsere Zukunft,  bietet die Möglichkeit für einen Aufstieg und erleichtert und fördert die Integration.


 


Bildung stützt sich auf drei Säulen. Diese drei Säulen dienen dazu um gerade stehen zu können und richtig zu funktionieren. Diese sind:  Schule, Schüler und Eltern. Wenn diese drei Säulen zu einander stehen, kann die Bildung den erhofften Erfolg erzielen. Das gilt vor allem für das Schulsystem in Baden-Württemberg. Deshalb ist es  für den Schulerfolg der  türkischen Schüler von großer Bedeutung, dass die türkischen Eltern in den Bildungseinrichtungen zusammenwirken und am Bildungsgeschehen ihrer Kinder aktiv teilnehmen.  Diese Veranstaltung dient unter anderem dazu, die Aufmerksamkeit der türkischen Eltern auf diesen Punkt zu lenken.


 


In dem die türkischen Eltern diese Verantwortung wahrnehmen ist es zu erwarten, dass die Erfolgssituation der türkischen Schüler sich erheblich verbessern wird. Um diese Verantwortung erfüllen zu können ist es notwendig,  dass die türkischen Eltern sich in Bildungs- und Erziehungsfragen weiterentwickeln und die Struktur des Baden-Württembergischen Bildungssystems und seine funktionsweise näher kennenlernen. Es würde uns Freude bereiten ihre Beiträge und Vorschläge bezüglich dieses Themas zu erfahren. Darauf legen wir viel Wert.


 


Unsere Eltern müssen sich darin bemühen, die Struktur und Funktionsweise des deutschen Bildungssystems zu erlernen, damit sie ihr Kind in seiner Schullaufbahn möglichst gut begleiten zu können. Auf der Webseite von unserem Referat für Schulwesen des Generalkonsulats der Republik Türkei in Karlsruhe können sie alle erforderlichen Informationen in türkischer Sprache über das  Bildungssystem in Baden Württemberg finden. In diesem Fall gibt es keinen triftigen Grund das  Bildungssystem nicht näher kennen zu lernen.


 


Um diese Ziele zu erreichen und Beitrag zu leisten, hat das Generalkonsulat der Republik der Türkei  in Karlsruhe  und das Kultusministerium in Stuttgart zusammen mit einer gemeinsamen Erklärung beschlossen effektiver zusammen zu arbeiten. In dieser Angelegenheit möchte ich, für die intensive Zusammenarbeit und Unterstützung  der Kultusministerin Frau Dr. Marion Schick meinen herzlichen Dank zum Ausdruck bringen.


Ich möchte unsere Eltern daran erinnern, dass das beherrschen der deutschen Sprache für den Schulerfolg eine entscheidende  Rolle spielt  und diejenigen die die türkische Sprache gut gelernt haben, auch die deutsche Sprache perfekt und schnell erlernen können. Ich hoffe und wünsche mir, dass das Thema Bildung immer auf ihrer Tagesordnung den ersten Platz behält.


Ich danke allen Anwesenden für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche auf weitere fruchtbare Zusammenarbeit.


Pazartesi - Cuma

08:30 - 14:00


  • T.C.K.B.K KÜTÜPHANESi
  • 1.1.2018 Resmi Tatil - Yılbaşı
    30.3.2018 Dini Tatil - Paskalya Arifesi
    2.4.2018 Dini Tatil - Paskalya
    1.5.2018 Resmi Tatil - İşçi Bayramı
    10.5.2018 Dini Tatil - Hz. İsa’nın Göğe Yükselişi
    21.5.2018 Dini Tatil - Küçük Paskalya
    31.5.2018 Dini Tatil - Yortu Bayramı
    15.6.2018 Dini Tatil - Ramazan Bayramı 1. Gün
    21.8.2018 Dini Tatil - Kurban Bayramı 1. Gün
    3.10.2018 Resmi Tatil - AFC Milli Günü
    29.10.2018 Resmi Tatil - Cumhuriyet Bayramı
    1.11.2018 Resmi Tatil - Azizler Yortusu
    25.12.2018 Resmi Tatil - Noel 1. Gün
    26.12.2018 Resmi Tatil - Noel 2. Gün